Notruf: 112

  • Aktuelles
  • Atemschutzträger der FF Kakenstorf erhalten neue Einsatzkleidung

Atemschutzträger der FF Kakenstorf erhalten neue Einsatzkleidung

  
Slider

Tostedt. Die 500 Mitglieder der zwölf Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Tostedt sollen in den kommenden vier Jahren nach und nach neue Einsatzbekleidung im Wert von insgesamt 420.000 Euro bekommen. Das hat der Samtgemeinderat jetzt beschlossen.

Die jetzige Einsatzbekleidung stammt aus Mitte der 1990er Jahre. Inzwischen gibt es, insbesondere für Atemschutzgeräteträger, Bekleidung, die bei Einsätzen besser schützt und auch komfortabler zu tragen ist.

Am 11.03.2020 wurden nun die ersten Atemschutzgeräteträger aus den Ortswehren Handeloh, Heidenau, Kakenstorf, Tostedt und Wistedtim Rahmen einer Einweisung mit der neuen Einsatzbekleidung ausgerüstet.

Text: hma
Bild: awo