Notruf: 112

  • Einsätze

Nr. 05 - 04.04.2018

Gasaustritt nach Wendemanöver - Hannoversche Straße, Buchholz-Sprötze - GWG FF Todtglüsingen, ELW FF Tostedt, Fachberater Chemie Vertreter, FF Kakenstorf

Weiterlesen

Nr. 03 - 25.02.2018

Terrorübung in Buchholz - Peets Hoff, Buchholz - FF Buchholz, FF Dibbersen, FF Trelde, FF Sprötze, Fachzug Führung und Kommunikation, Fachzug Verpflegung

Lesen...

Nr. 01 - 07.01.2018

Feuer in Einfamilienhaus - Schützenstraße, Tostedt - FF Tostedt, FF Todtglüsingen, FF Wistedt, FF Hörsten, FF Kakenstorf

Lesen...

Nr. 02 - 24.01.2018

Auslösung BMA in Chemiebetrieb - Eichenhöhe - FF Tostedt, FF Todtglüsingen, FF Bötersheim, FF Trelde, FF Welle, Fachzug Gefahrgut LK Harburg (FF Maschen, FF Fleestedt, FF Nenndorf, FF Emsen),  FF Kakenstorf

Lesen...

Nr. 52 - 18.12.2017

 

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten - B75 - Abzweigung Lange Str - FF Kakenstorf

 

Kakenstorf. Auf der B 75 kam es am Montag, gegen 14:15 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Ein 49-jähriger Mann bog mit seinem Volvo von der Lange Straße kommend nach links in die Bundesstraße ein. Hierbei missachtete er die Vorfahrt des von rechts kommenden VW Up eines 43-jährigen Mannes, der in Richtung Tostedt unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurden die beiden Fahrer sowie der 22-jährige Beifahrer im Volvo verletzt. Die FF Kakenstorf betreute die Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, unterstützte die Polizei bei den Verkehrsumleitung und beiseitigte die Trümmerteile von der Fahrbahn. Die Verletzten kamen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die beiden PKW mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Aufräumarbeiten war die Bundesstraße gesperrt.

 

Weitere Beiträge ...